Allgemeines

Mit dem SUN-Prozessor SUN-PRO-01, dem zentralen Tageslichtmesskopf ZTLS-04, dem Jalousiesteuer-Modul JSM-02C-230V-2A und einer Funkuhr kann eine komplexe Jalousiesteuerung mit Kunstlichtkorrektur realisiert werden. Außen liegende Jalousien können durch Eisüberwachung, Wind- und Regensensoren geschützt werden. Das Jalousie-Modul dient zur Ansteuerung von zwei getrennten Jalousie-Motoren und verfügt über umfangreiche Parametrierungsmöglichkeiten. Der Tageslichtsensor ZTLS-04 liefert die aktuellen Lichtwerte der vier Himmelsrichtungen.
Der SUN-PRO-01 berechnet in Abhängigkeit der Gebäudeposition, Datum und Uhrzeit den momentanen Sonnenstand für die Jalousiesteuerung. Er übergibt zwei Systemvariablen für den Azimutwert (Himmelsrichtung aus der die Sonne momentan scheint) und Elevationwerte (Höhenwinkel der Sonne vom Horizont) des aktuellen Sonnenstandes an den Master. Nun kann das Jalousie-Modul mit den vorgegebenen Parametereinstellungen und den tatsächlichen Lichtwerten vom zentralen Tageslichtsensor die Lamellenwinkel für die Beschattung einstellen.
Hinweis: Die geografische Position des zu steuernden Gebäudes muss bei der Bestellung angegeben werden!

nach oben

Funktionsanzeigen

  • 1 rote LED "Power" signalisiert die Betriebsspannung
  • 1 gelbe LED signalisiert durch Blinken die Kommunikation mit dem Master über das Subnet
nach oben

Anschlüsse

  • 2 Anschlüsse für das Subnet (BUS A und B, RS-485)
  • 2 Anschlüsse für die Betriebsspannung (Ub, 0V)
nach oben

Bauform

  • Kunststoffgehäuse lichtgrau, schnappbar auf 35mm DIN-Schiene 6 TE
nach oben

Technische Daten

Typ SUN-PRO-01
Artikel-Nr 80085001
Betriebsspannung 12V bis 35V DC bzw. 12V bis 27V AC
Stromaufnahme standby: 12V= 40mA ; 24V= 25mA; 35V= 18mA
Subnet (RS-485) max. 5,6V Begrenzung durch Z-Dioden
Abmessungen BxHxT 106x90x59mm (6TE)
Gewicht 200g
Anschluss Schraubklemmen 1,5mm², steckbar
Betriebstemperatur -10...+50°C
Lagertemperatur -25...+70°C
Luftfeuchte 0...85 % r.F. nicht kondensierend
Schutzart im nichteingebauten Zustand IP30
CE-Zeichen ja
nach oben

Anschlussbelegung

Ub Betriebsspannung
Ub Betriebsspannung
0V Betriebsspannung
0V Betriebsspannung
A Subnet (BUS A, RS-485)
A Subnet (BUS A, RS-485)
B Subnet (BUS B, RS-485)
B Subnet (BUS B, RS-485)

Anschlussplan

nach oben

Ansicht

Sun-Pro-01.jpg (15928 Byte)

sun-pro-01.gif (8347 Byte)